www.pulheimwetter.de

29. Mai 2009

29.05.2009 – Tag 23, Rückflug nach Deutschland

Abgelegt unter: USA,Video — Tags:, , — admin @ 23:28

Ort: Irving-Fort Worth/Texas – Chasing: –

Flagge Texas

Heute sind wir hier relativ früh aufgestanden, weil wir um 10 Uhr in Richtung Flughafen aufbrechen, der nur ein paar Meilen von hier entfernt liegt. Wir starteten um 15.05 in Richtung Amsterdam, wo wir pünktlich um 7.15 gelandet sind. Anschließend ging es nach einer kurzen Hetzjagd zum anderen Terminal in Richtung Köln/Bonn, wo wir alle wohlbehalten ebenso pünktlich landeten.

Hier noch ein Video zusammengestellt aus 3 Chasings der ganzen Reise:

Video aus 3 Chasings in Oklahoma und Texas

pulheimwetter | MySpace Video

28. Mai 2009

28.05.2009 – Tag 22, Zurück nach Dallas

Abgelegt unter: USA — Tags:, — admin @ 23:25

Ort: Ardmore/Oklahoma – Chasing: –

Flagge OklahomaFlagge Texas

Heute haben wir unseren Standort von Ardmore direkt nach Dallas/Fort-Worth in unmittelbarer Nähe zum Flughafen verlegt. Da wir morgen relativ früh losfahren müssen, damit wir um 11 Uhr am Flughafen sind, haben wir dieses Hotel ausgesucht.

Auf dem Weg dorthin haben wir eine Pause am Texas Welcome Center in Gainesville gemacht.

Unser Flug geht dann morgen mittag los in Richtung Amsterdam. Dort müssen wir dann umsteigen in einen KLM Cityhopper, der uns dann direkt nach Köln/Bonn bring.

27. Mai 2009

27.05.2009 – Tag 21, Ausruhen in Ardmore

Abgelegt unter: USA — Tags:, — admin @ 23:23

Ort: Ardmore/Oklahoma – Chasing: –

Flagge Oklahoma

Heute war relaxen in unserem Hotel in Ardmore angesagt. Nachdem wir alle ausgeschlafen und gefrühstückt hatten fuhren wir nochmals zum einkaufen in den örtlichen Wal-Mart. Anschließend machten wir es uns mit ein paar Bier im Pool gemütlich und genossen die Nachmittagssonne. Zum Abendessen ging es dann in ein Steakhaus am Ort.

25. Mai 2009

25.05.2009 – Tag 19, Von Okemah über Norman nach Ardmore

Abgelegt unter: USA — Tags:, — admin @ 23:40

Ort: Ardmore/Oklahoma – Chasing: westlich von Ardmore

Flagge Oklahoma

Heute sind wir gegen 11 Uhr in Okemah aufgebrochen und fuhren zuerst nach Norman. Leider konnten wir duch den heutigen Memorial Day keine Führung durch das National Weather Center und das Storm Prediction Center bekommen. Daher brachen wir anschließend nach Ardmore auf.

Ordentliche Quellungen und Echos westlich von hier ließen uns zu einer Chasingtour ermutigen, die jedoch nach etwa 30 Meilden und rund einer Stunde abgebrochen werden musste, weil die entstandenen Zellen schnell wieder in sich zusammenfielen.

Nach einem rundum gelungenen Abendessen machten wir es uns am Pool des Hotels bequem. Hier war zum dritten Mal während dieser Reise “Whale Watching” angesagt.

24. Mai 2009

24.05.2009 – Tag 18, Von Lawton nach Okemah

Abgelegt unter: Blitze,Gewitter,USA,Wetter — Tags:, , , , — admin @ 23:15

Ort: Lawton/Oklahoma – Chasing: –

Flagge Oklahoma

Heute ging es von Lawton aus in Richtung Nordosten nach Okemah. Wir waren alle froh, daß wir das total überteuerte Motel in Lawton verlassen konnten. Kein wirkich funktionierendes Internet sowie betrunkene und feiernde Soldaten von Fort Sill haben uns den Aufenthalt dort ziemlich vergrault. Der einzige Lichtblick war ein ausgezeichnetes Döner zum gestrigen Abendessen und ein anschließendes Gewitter mit viel Regen über die Nacht. Die Laune aller war nach diesen Erlebnissen auf dem Tiefpunkt dieser Reise angelangt.

Die Strecke von etwa 150 Meilen haben wir in 2 1/2 Stunden hinter uns gebracht und wir warten hier nun ab, was heute ansteht. In Ermangelung eines vernünftigen Restaurants am Ort haben wir uns kurzerhand einen Grill und Fleisch sowie Salate und weitere Leckereien besorgt und auf dem Hotelparkplatz ein Barbecue veranstaltet.

Gegen 10 Uhr kam es dann doch noch zu dem erhofften Gewitter, das auch ein paar fotogene Blitze beinhaltete:

Ältere Artikel »

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )