www.pulheimwetter.de

8. Juni 2013

08.06.2013 – Gewitter südöstlich von Köln

Abgelegt unter: Allgemein,Deutschland,Gewitter,Video,Wetter,Wolken — Tags:, , , , — admin @ 18:29

Heute bildeten sich im Bergischen Land und im Westerwald südöstlich von Köln mehrere Gewitter, die dann in Richtung Osten südlich über Bonn in die Eifel zogen. Die Zellen schossen hoch und gingen ziemlich schnell wieder ein, weil sie sich mit ihrem Niederschlag den eigenen Aufwindbereich zerstörten. An der mesoskaligen Outflow-Boundary bildeten sich anschließend lokale Konvergenzen und erzeugten einen neuen Aufwindbereich. In der Stormchasersprache bezeichnen wir solche Zellen als Popcorn-Gewitter, die meist auch zu Clustern zusammenwachsen. Da diese Art von Gewittern aus der Nähe selten optisch etwas zu bieten haben, habe ich aus größerer Entfernung gefilmt und daraus kurze Zeitraffersequenzen erstellt, die ich dann zu einem Video zusammen geschnitten habe. Hier das Video:

8. Dezember 2011

Publikationen / Presse / TV

Abgelegt unter: Allgemein,Presse,Publikationen — Tags:, — admin @ 09:30


Meine Publikationen als Autor oder Co-Autor:


Presseartikel über mich, oder Artikel in denen Fotos von mir enthalten sind:


Videos oder Fotos im TV:

  • RTL-Wetter nach RTL aktuell (21.05.2012) – Sendung online nicht mehr verfügbar
  • RTL-Wetter nach RTL aktuell (07.12.2011) – Sendung online nicht mehr verfügbar
  • RTL2 Welt der Wunder – Wetter extrem (26.06.2011) – Sendung online nicht mehr verfügbar
  • RTL-Wetter nach RTL aktuell (11.05.2011) – Sendung online nicht mehr verfügbar
  • WDR daheim & unterwegs als Wettermelder per Telefon (20.07.2010) – Sendung online nicht verfügbar
  • RTL-Wetter nach RTL aktuell (15.07.2010) – Sendung online nicht mehr verfügbar
  • RTL-Wetter nach RTL aktuell (22.07.2009) – Sendung online nicht mehr verfügbar

21. April 2011

21.04.2011 – Sonniger April

Abgelegt unter: Allgemein,Deutschland,Sonnenaufgang,Wetter,Wolken — Tags:, , — admin @ 09:29

Seit längerer Zeit befindet sich ein beständiges Hochdruckgebiet über Mitteleuropa, dass für sonniges und warmes Frühlingswetter sorgt. Der April fällt hierdurch zum 2. Mal nach 2007 wieder extrem trocken und warm aus. In der letzten Dekade betragen die Höchsttemperaturen 25-27°C und die Tiefstwerte liegen bei 10-12°C. Insgesamt also eher ein sommerlicher Eindruck, der auch durch die förmlich explodierende Natur gestützt wird. Mittlerweile blühen alle Laubbaumarten und an günstigen Standorten sogar erste Holunderbüsche, die den phänologischen Frühsommerbeginn anzeigen.

Stellvertredend für viele schöne Eindrücke hier ein Bild vom Sonnenaufgang am 05.04.2011. Dieses Ereignis wird mir durch seine Farbenvielfalt und Intensität lange in Erinnerung bleiben:

Sonnenaufgang 05.04.2011

21. März 2011

21.03.2011 – Frühlingsanfang

Abgelegt unter: Allgemein,Blüten,Deutschland,Frühling — Tags:, , — admin @ 19:05

Heute war Frühlingsanfang und auch die Natur ist in den letzten Tagen aufgewacht. Durch das anhaltend sonnige Wetter begannen viele Pflanzen mit ihrer Blüte. Hier einmal 3 Bilder vom aktuellen Stand in der Natur. Aktuell blühen Forsythien, Narzissen, Weiden, Mandelbäume und in besonders geschützten Lagen die ersten Magnolien und Zierkirschen.

31. August 2010

Schadensanalysen Tornadoverdachtsfälle aus Deutschland

Abgelegt unter: Allgemein,Deutschland,Schadensanalysen — Tags:, , , — admin @ 22:09

Tornado Pulheim-Stommeln am 06.08.1978

Downburst Bergheim-Fliesteden am 04.07.2005

Tornado Eschweiler über Feld am 15.08.06

Tornado Brohl-Lützing am 21.08.06

Tornado Kall-Sistig am 13.05.07

Tornado Heyroth/Borler am 26.05.07

Downburst MG-Beckrath am 29.05.08

Tornado Köln-Tenhoven, Worringen am 07.06.09

Verdachtsfall Wachtberg-Gimmersdorf am 29.08.10

Letztes Update am 31.08.2010

Ältere Artikel »

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )